Vladimir Putin`s Long Shadow – the fifth estate

23. Januar 2015

Putins Klemptrokratie steht für ein Russland, das derzeit zur (öko-) kommunistischen Perspektive eines Für- und Voneinanders, das auf Grundlage eines – am Ende weltgemeinschaftlichen – Nachhaltigkeitsmanagements funktioniert, einen exakten Gegenpol bildet. Die bitterböse Ironie der 70 Jahre währenden historischen Landnahme eines wahrlich realen SCHRECKGESPENSTES des Kommunismus, scheint zu sein, einen Kapitalismus mit feudalistischem Anlitz hervorgebracht zu haben, mitsamt Blut und Boden Ideologie, geostrategischem Größenwahn und einer entsprechenden reaktionären Familienideologie.

Gefunden im Blog RT- Russion Truth

Siehe auch: Putin’s corrupt moral convictions imposed on entire Russian society

Von Paul Goble  http://euromaidanpress.com/2015/05/19/putins-corrupt-moral-convictions-imposed-on-entire-russian-society/

Advertisements

Über Klassen und ihr mögliches Verschwinden

4. Januar 2015

Plakat_MarxHerbstSchule_A2_4_defc[1]Zur diesjähigen Marx-Herbstschule (der 7.) konnte ich leider nicht. Es beilbt die Möglichkeit, mir das eine oder andere nachträglich zu erschließen.

Auf der einschlägen Website der Rosa Luxemburg Stiftung lassen sich ein Video der Abendverstanaltung betrachten

Bevor ich mir die Sachen ansehe bzw. anhöre zunächst ein Versuch, die eigenen Gedanken zu sortieren.

Den Rest des Beitrags lesen »