Sarrazin und kein Ende der Hysterie

3. November 2010

Heute wars nur ne Kurzmeldung auf Seite 6 der Taz: „Thilo Sarrazin greift Wulff an“.
Die Taz berichtet heute von einem Interview mit der Bild am Sonntag, in der der Sarrazin meinte:

„Die deutsche Kultur ist weitgehend ohne Bezug auf den Islam entstanden“

Sarrazin mit schwarzem Heiligenloch

Wahrscheinlich ahnt er nicht, wie inslamfereundlich das war.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements